66. Anhang

66.1. Tipps für alte und langsame Computer

66.1.1. CPU-Zyklen speichern

  • Dialog Einstellungen -> Karte -> Details des Rollens ...: Hier Normal ... benutzen.
  • Dialog Einstellungen -> Simulatorflugzeug -> Aktualisierungen des Simulatorflugzeuges: Niedrig verwenden.
  • Dialog Einstellungen -> Simulatorflugzeug -> Größe der Scrollbox ...: Verwenden Sie einen höheren Wert, um Kartenaktualisierungen zu reduzieren.
  • Schließen Sie das Fenster Höhenprofil Flugplan. Die gesamte Hintergrundverarbeitung wird gestoppt, wenn es geschlossen wird.
  • Vermeiden Sie Lufträume. Schalten Sie diese mit der Schaltfläche Zeige Lufträume) in der Lufträume-Symbolleiste aus.
  • Schalten Sie den gesamten KI-Verkehr im Dialog Verbinden aus. Siehe Einstellungen.
  • Verwenden Sie die Kartenprojektion Mercator. Diese verbraucht weniger Ressourcen, da die heruntergeladenen Bildkacheln unverändert verwenden werden können und sie nicht in das sphärische Format konvertiert werden müssen.

66.2. Fehlerbehebung

Siehe auch Häufig gestellte Fragen (Englisch) <https://albar965.github.io/littlenavmap-faq.html>`__ für mehr Informationen.

  • Programm stürzt beim Start ab: Benutzen Sie Alle Einstellungen zurücksetzen und neu starten falls bestimme Einstellungen Probleme verursachen. Falls dies nicht hilft: Löschen Sie die Einstellungen und die Datenbankdateien. In Windows 7, 8 oder 10 können diese in c:\Users\YOURUSERNAME\Appdata\Roaming\ABarthel gefunden werden. Löschen Sie (oder besser: umbenennen oder verschieben Sie) die Dateien little_navmap.ini, little_navmap.track, little_navmap.history und das Verzeichnis little_navmap_db. Versuchen Sie zuerst, die Datenbank zu löschen, wenn diese das Problem verursacht. Versuchen Sie dann, die Einstellungsdateien zu löschen, wenn das Entfernen der Datenbanken nicht geholfen hat.

  • Das Programm startet langsam: Dies kann passieren, wenn eine Entfernungssuche in einem der Suchtabellen aktiviert ist. Die Suche wird bei jedem Start ausgeführt. Deaktivieren Sie einfach die Entfernungssuche oder setzen Sie die Suchoptionen zurück, um den langsamen Start zu vermeiden.

  • Online-Karten werden nicht geladen oder aktualisiert: Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen, ob Windows ausgehende Verbindungen blockiert. Überprüfen Sie auch, ob der Offline-Modus nicht versehentlich im Menü Datei aktiviert wurde. Überprüfen Sie weiterhin, ob sich Little Navmap mit dem Internet verbinden kann, indem Sie den Einstellungsdialog auf dem Reiter Wetter aufrufen. Verwenden Sie eine der Schaltflächen Test für NOAA oder VATSIM Wetter. Little Navmap kann sich nur mit dem Internet verbinden, wenn diese funktionieren.

  • Suche zeigt kein Ergebnis oder unerwartete Ergebnisse: Überprüfen Sie die Menüschaltfläche für den Änderungsindikator * und die Suchfelder für jeden verbleibenden Text, wenn die Entfernungssuche keine oder unerwartete Ergebnisse liefert. Verwenden Sie Suche zurücksetzen im Kontextmenü der Ergebnistabelle oder drücken Sie Strg+R, um alle Suchkriterien zu löschen.

  • Such- oder Flugplantabellen zeigen seltsame Spaltennamen wie airport_id oder andere: Dies kann passieren, wenn das Programm aktualisiert wird. Verwenden Sie Ansicht zurücksetzen im Kontextmenü der Ergebnistabelle.

  • Das Höhenprofil des Flugplans enthält Fehler oder ungültige Höhendaten: Die Online-Höhendaten enthalten mehrere bekannte Fehler. Verwenden Sie die empfohlenen GLOBE Offline-Höhendaten. Siehe GLOBE Höhenddaten installieren für Informationen zur Installation der Offline-Daten.

  • OpenStreetMap zeigt einen dunkelgrauen Hintergrund an einigen Stellen ohne Bergschattenabdeckung (z.B. Neuseeland). Verwenden Sie ein anderes Kartenlayout oder schalten Sie die Bergschattierung für die OpenStreetMap aus.

  • Das Laden der Szeneriedatenbank dauert zu lange: Schließen Sie diejenige Verzeichnissen aus, die nur Landklassen, Höhendaten oder andere für Little Navmap irrelevante Daten enthalten. Sie können dies im Dialog Einstellungen auf der Seite Szeneriebibliothek tun. Siehe Pfad auswählen, der vom Laden ausgeschlossen werden soll.

  • Absturz beim Laden der Szeneriebibliothek: Sie können Szenerieverzeichnisse im Einstellungen-Dialog auf der Seite Szeneriebibliothek ausschließen, wenn das Laden eines Add-Ons BGL das Programm zum Absturz bringt. Starten Sie das Programm nicht neu, nachdem es den Absturzdialog angezeigt hat, und laden Sie stattdessen die Protokolldatei, die typischerweise den Namen C:\YOURUSERNAME\AppData\Local\Temp\abarthel-little_navmap.log hat. Der Pfad kann je nach Windows-Installation variieren. Suchen Sie nach der letzten Zeile in der Log-Datei, die etwa so aussieht:

    [2016-10-14 22:58:21.903 default INFO ]  unknown: ==== "404 of 521 (77 %)" "APX41080.bgl"

    Suchen Sie nun nach APX41080.bgl und schließen Sie dessen Verzeichnis vom Laden im Dialog Einstellungen aus.

66.3. Bekannte Probleme

Siehe auch Häufig gestellte Fragen (Englisch).

66.3.1. Allgemein

  • Einige Flugplatz-Add-Ons ändern nicht die Standard-Flugplätze, sondern fügen nur neue Szenerien oder Gebäude hinzu. Diese Add-ons werden nicht als solche erkannt und sind daher auf der Karte nicht hervorgehoben (kursiv und unterstrichen).
  • Add-on-Entwickler müssen alle Arten von Workarounds verwenden, um FSX- oder P3D-Beschränkungen zu vermeiden, was bedeutet, dass die Anzeige und Informationen für Add-on-Flugplätze nicht immer korrekt sind. Viele dieser Änderungen werden auch durchgeführt, damit sich die KI korrekt verhält. Typische Beispiele sind: Flugplätze ohne Start- und Landebahnen, Flugplätze mit einer Start- und Landebahnbreite von 0 x 0 Fuß oder 0 Fuß, Taxibahnen mit einer Breite von 0 Fuß, scheinbar geschlossene Rollbahnen, doppelte Flugplätze, doppelte Start- und Landebahnen im Wasser, Rollbahnen im Wasser, Militärgates auf zivilen Flugplätze und vieles mehr.
  • Das Lesen von Routenbeschreibungen kann in seltenen Fällen auch bei bereits berechneten Flugplänen Wegpunkte überspringen. Dies kann durch fragmentierte Luftstraßen, Fehler in den Quelldaten oder Mehrdeutigkeiten zwischen den Navigationshilfen passieren.
  • Einige KML/KMZ-Dateien erscheinen nicht auf der Karte. Das Hinzufügen eines Mittelpunkt-Pushpins zur KML/KMZ-Datei kann dies beheben.
  • Die Abdeckung für Online-Höhen- und OpenStreetMap Hill Shading-Daten ist begrenzt und endet derzeit bei 60 Grad Nord. Verwenden Sie die Kartenmotive OpenTopoMap oder Stamen Terrain mit weltweiter Abdeckung für Bergschattierungen.
  • Es gibt Fehler in den Online-Höhenquellendaten (wie in Norditalien, der Po-Ebene oder dem Titicacasee in Peru und Bolivien), die im Höhenprofil des Flugplans angezeigt werden.
  • Magnetische Abweichung ist teilweise nicht eingestellt (z.B. VORDME Cambridge Bay YCB) oder inkonsistent zwischen Flugplätzen und benachbarten Navigationshilfen. Dies ist ein Fehler in der Quelle.
  • Flugplätze sind falsch platziert (zum Beispiel Cabo San Lucas, MM15 in Mexiko) im Vergleich zu den Hintergrundkarten. Dies ist ein Fehler in den Quelldaten und kann nicht behoben werden.
  • Die Hintergrundkarte in Kartenausdrucken kann unscharf sein, da sie von der Bildschirmauflösung abhängt. Als Übergangslösung vergrößern Sie das sichtbare Kartenfenster.
  • Prozeduren werden in manchen Fällen falsch gezeichnet.
  • Das Flugplatz-Suchattribut Prozeduren funktioniert in der gemischten Datenbank nicht korrekt. Es werden nur Simulatorflugplätze mit Prozeduren angezeigt, anstatt den Navigraph-Flugplatzstatus zu verwenden.
  • Das Layout des Dock-Fensters in Little Navmap kann sich beim Ändern der Größe oder Maximieren des Fensters ändern.
  • Das Fenster wird im normalen Zustand wiederhergestellt, wenn Sie von einem maximierten Fenster in den Vollbildmodus und zurück wechseln.
  • In manchen Fällen wird die Fensteranordnung beim Start nicht exakt wiederhergestellt.
  • Die Flugplanberechnung kann sich beim Starten des Programms kurz öffnen.
  • Die Höhe des Höhenprofilfensters kann in manchen Fällen nicht reduziert werden. Das Zurücksetzen auf die Standardfensteranordnung behebt dieses Problem. Ordnen Sie das Höhenprofilfenster neu oder verschieben Sie es an eine andere Position, was das Problem in der Regel behebt. Speichern Sie die Anordnung, sobald Sie eine funktionierende haben.
  • Das Zoomen mit Touchpad oder Magic Mouse funktioniert unter macOS nicht richtig. Verwenden Sie das Navigations-Overlay oder eine der anderen Optionen auf der Seite Kartennavigation in Einstellungen, wenn Sie glauben, dass es unbrauchbar ist.

66.3.2. Microsoft Flight Simulator 2020

  • Little Navmap kann SID und STAR nicht aus MSFS lesen. Dies ist für zukünftige Versionen geplant.
  • Einige Anflugprozeduren haben ungültige Abschnitte und können nicht verwendet werden. Dies liegt an fehlenden Informationen für die Abschnittstypen Bogen zu Wegpunkt und Konstanter Radiusbogen in den Navigationsdaten von MSFS.
  • Aktualisierungen für Navigationsdaten werden nicht richtig aus der Szeneriebibliothek von MSFS gelesen. Dies ist im Allgemeinen kein Problem, da Sie die Navigationsdaten in Little Navmap auch mit dem Navigraph FMS Data Manager aktualisieren können, um das Programm mit MSFS synchron zu halten. Die Standardnavigationsdaten von MSFS sind nicht davon beeinflusst.
  • MSFS Multiplayer und Echtzeit-KI-Flugzeuge können noch nicht angezeigt werden. Diese erscheinen nicht in der SimConnect-Programmierschnittstelle.
  • Das Simulatorwetter kann für MSFS nicht angezeigt werden, da die SimConnect-Wetterfunktionen keine Daten liefern. Verwenden Sie das NOAA-Wetter, das die aktuellsten Wetterberichte liefert.
  • MSFS scheint kein klares Konzept für die Reihenfolge der Szenerien zu haben (Content.xml scheint unzuverlässig zu sein) und es gibt keine Informationen dazu im SDK. Add-ons werden in alphabetischer Reihenfolge in Little Navmap geladen. Um ein Add-on an das Ende der Ladeliste zu setzen, fügen Sie z.B. ein z_ an den Ordnernamen an.
  • Das Laden von Flugplänen in MSFS ist oft problematisch und MSFS zeigt keine Fehlermeldungen, wenn es fehlschlägt.
  • Ländernamen fehlen in den MSFS-Übersetzungstabellen und sind daher in Little Navmap nicht verfügbar.
  • Add-ons, die das verschlüsselte Format .fsarchive verwenden, werden nicht unterstützt. Little Navmap zeigt nur den Standardflugplatz anstelle des Add-ons an, wenn ein Paket auf diese Weise gesperrt ist.
  • Einige Flugzeugmodifikationen melden nicht den korrekten Treibstofffluss, um Einschränkungen des Simulators zu umgehen. Dies kann in Little Navmap nicht behoben werden.
  • Einige Flugplatzdateien, wie LEMG.bgl, können aufgrund eines unbekannten Formats nicht gelesen werden. Little Navmap meldet Fehler: readInt für Datei "...AUSGELASSEN.../LEMG.bgl" fehlgeschlagen. Grund 1. Schließen Sie die Flugplatzdatei in den Einstellungen auf der Seite Szeneriedatenbank vom Lesen aus oder ignorieren Sie die Meldung. Der Standard-LEMG und alle anderen Flugplätze sind hiervon nicht betroffen.

66.4. Wie meldet man einen Fehler?

Wenn etwas nicht funktionieren sollte, schicken Sie mir bitte alle beteiligten Dateien wie KML, PLN oder BGL (falls das Copyright es erlaubt), Little Navmaps Logdatei und die Konfigurationsdatei, die beide im Dialog Über Little Navmap zu finden sind. Meine E-Mail-Adressen werden ebenfalls in diesem Dialog angezeigt.

Fügen Sie alle notwendigen Informationen hinzu:

  • Betriebssystem:
    • Windows 7, 8 oder 10
    • macOS: High Sierra, Catalina oder Big Sur
    • Linux: Distribution und Version
  • Simulator:
    • X-Plane: 11.40 oder 11.50 version
    • FSX, FSX SE, P3D oder MSFS einschließlich Version
    • Updates für Navigationsdaten, falls installiert.

Bitte geben Sie alle Schritte an, die notwendig sind, um den Fehler zu reproduzieren. Wenn möglich, schicken Sie mir die Log-Datei.

Bitte komprimieren Sie die Logdateien mit Zip, um zu vermeiden, dass mein Postfach überfüllt wird.

Wenn beim Laden der Szeneriebibliothek ein Fehler auftritt, senden Sie mir die fehlerhaften Datei, wenn es die Größe zulässt. Der vollständige Name und Pfad der Datei wird oben im Fehlerdialog angezeigt, wenn eine bestimmte Datei den Fehler auslöst.

Wenn Sie beim Versenden von Protokolldateien Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes haben: die Protokolldateien enthalten alle Systempfade (wie das Verzeichnis Dokumente), die auch Ihren Benutzernamen als Teil des Pfades enthalten. Sie können auch den Namen und die IP-Adresse Ihres Computers enthalten.

Ratsam ist es, diese Informationen zu entfernen, wenn Sie damit Probleme haben. In keinem Fall sind Dateinamen von etwas anderem als Flugsimulator-Daten oder dessen Konfigurationsdateien enthalten. Es werden keine Namen oder Inhalte von persönlichen Dateien in die Protokolldateien gespeichert. Ich empfehle dringend, die Logdateien per privater Forumsnachricht oder per E-Mail zu versenden und sie nicht an öffentlich sichtbare Forumsbeiträge anzuhängen.