14. Traffic Pattern Icon Platzrunde

Little Navmap kann Platzrunden als Orientierungshilfe auf der Karte anzeigen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Flugplatz in der Karte, Flugplantabelle oder Suchergebnistabelle und wählen Sie Platzrunde hinzufügen.

Es wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie eine Start- und Landebahn auswählen sowie das Muster anpassen können.

Beachten Sie, dass der Menüpunkt deaktiviert ist, wenn Platzrunden auf der Karte ausgeblendet sind (Menü Ansicht -> Nutzerobjekte). Der Menüpunkt wird in diesem Fall mit dem Text auf der Karte versteckt versehen.

Little Navmap zeigt einen Tooltip mit Informationen über die Platzrunde, wenn Sie mit der Maus über den aktiven Punkt (weißer gefüllter Kreis) an der Landebahnschwelle fahren.

14.1. Platzrunden erstellen

Eingabe- und Auswahlfelder des Dialogs:

  • Dialogüberschrift: Zeigt den Flugplatznamen und seine ICAO-Kennung sowie die Feldhöhe an.
  • Runways: Liste der verfügbaren Start- und Landebahnen für den Flugplatz. Zeigt den Namen der Start- und Landebahn, Länge, Breite, Magnetkurs, Oberfläche und Beleuchtungszustand an.
  • Richtung: Wählen Sie diese Option, um zwischen einer links- oder rechtsgewandten Platzrunde zu wählen. Diese wird bei der Auswahl eines Runways aus dem FSX oder P3D automatisch aktualisiert.
  • Queranflug 45° zum Runway-Ende: Berechnet bei Überprüfung automatisch die Streckenlänge des Endabschnittes.
  • Endabschnitt: Länge der letzten Etappe. Gemessen von der Wende zur Endphase bis zur Schwelle des Runway.
  • Gegenanflug zum Runway: Paralleler Abstand vom Gegenanflug zur Start- und Landebahn.
  • Höhe der Platzrunde: Höhe der Platzrunde über der Flugplatzhöhe. Diese wird bei der Auswahl einer Start- und Landebahn aus dem FSX oder P3D automatisch aktualisiert.
  • Ein- und Ausgabepfeile: Zeigt gestrichelte Linien und Pfeile, die Hinweise auf Ein- und Ausstiegspunkte geben.
  • Linienfarbe: Farbe der Linien und Beschriftungen.

Platzrunden können entfernt werden, indem Sie entweder Karte -> Alle Distanzkreise, Distanzmessungen, Platzrunden und Warteschleifen entfernen wählen oder indem Sie mit der rechten Maustaste auf den aktiven Punkt (Kreis) an der Startbahnschwelle klicken.

Ein Klick auf OK oder ein Doppelklick in die Liste Runways schließt den Dialog und erzeugt die Platzrunde.

Siehe Platzrunde für Details zu den angezeigten Zahlen in der Vorlage.

_images/pattern_dialog.jpg

Platzrundendialog für EDFE Runway 08 in 1.000 Fuß über der Flugplatzhöhe.

_images/pattern.jpg

Einstellungen für die Platzrunde im obigen Dialog. Der Gegenanflug zeigt die Höhe über MSL und den Kurs. Der Endabschnitt zeigt den Namen des Runways und den Kurs. Der weiß gefüllte Kreis ist der aktive Punkt.