57. Tutorial - Erstellen eines Leistungsprofils für Flugzeuge

Dieses Tutorial zeigt, wie Sie die Flugzeugleistung während des Fluges automatisch erfassen und wie Sie das Ergebnis erstellen, zusammenführen und verbessern können.

Sie sollten bereits mit den Flugplanungsfunktionen von Little Navmap vertraut sein.

57.1. Flugplan

Sie können den Flugplan aus dem IFR-Tutorial verwenden, der im Verzeichnis von Little Navmap enthalten ist: .../Little Navmap/etc/Tutorial IFR Bembridge (EGHJ) to Wick (EGPC).pln.

Verwenden Sie das Hauptmenü Datei -> Flugplan öffnen Open Flight Plan, um den Flugplan zu laden.

Der Plan sollte die typische Reiseflughöhe und Reiseentfernung für Ihr Flugzeug abdecken. Ein kurzer Flug von ein paar Meilen in niedriger Höhe reicht nicht aus.

Sie können auch ohne Flugplan fliegen und Leistungsdaten ermitteln. Stellen Sie die beabsichtigte Reiseflughöhe im Flugplanfenster so ein, dass Little Navmap die Reiseflugphase erkennen kann, wenn Ihr Flugzeug die Höhe erreicht hat.

57.2. Flugzeugleistung

Beginnen Sie zunächst mit der Erstellung eines neuen und leeren Leistungsprofils, indem Sie im Hauptmenü Flugzeuge -> Neue Flugzeugleistung erstellen New Aircraft Performance auswählen.

Lassen Sie im Dialog alles so, wie es ist und klicken Sie auf OK.

New Aircraft Performance

Ignorieren Sie vorerst die verschiedenen Warnungen und Fehlermeldungen im Treibstoffbericht. Dieses Leistungsprofil ist gut genug, um bei einem drei Grad Flugbahnwinkel die Steig- und Sinkflugpfade zu berechnen.

Ignorieren Sie auch die Nullwerte im Treibstoffplan. Die Kraftstoffdurchflussdaten müssen in das Leistungsprofil eingegeben werden, um eine valide Kraftstoffvorhersage zu erhalten.

Starten und laden Sie einen Flug mit laufenden oder nicht laufenden Flugzeugtriebwerken. Verbinden Sie Little Navmap mit dem Simulator.

Wählen Sie Datei -> Alles für einen neuen Flug zurücksetzen Reset all for a new Flight im Menü. Entfernen Sie den Haken bei Einen neuen leeren Flugplan erstellen, da bereits ein Plan geladen ist. Klicken Sie auf OK, um eine bereinigte Basis für die Kraftstoffberechnung, das Logbuch und andere Funktionen zu erhalten.

Reset all for a new Flight

Fliegen und verwenden Sie typische Einstellungen für die Steig- und Reiseflugleistung im Flugzeug. Zeitkompression stellt kein Problem dar, wenn Sie einige Minuten auf dem Reiseflug bleiben, um Little Navmap das Ermitteln der Kraftstoffdaten zu ermöglichen.

Sie können den erfassten Flugzeugtyp, die erkannte Flugphase (Steigen, Reisen und mehr) sowie alle aktuellen Werte, die von Little Navmap gesammelt und gemittelt wurden, auf dem Reiter Aktuelle Flugzeugleistung sehen.

Für weitere detaillierte Informationen siehe Flugzeugleistung erfassen.

Current Performance Start

Neue Flugphasen werden hinzugefügt, wenn Sie erkannt werden. Beachten Sie, dass die Reiseflugphase nur beim Fliegen in der Reiseflughöhe des Flugplanes erkannt wird. Stellen Sie die Reiseflughöhe auf dem Reiter Flugplan ein, wenn Sie Leistung ohne Flugplan sammeln möchten.

Current Performance Cruise

Nach der Landung und dem Abschalten der Triebwerke sehen Sie den Text Aktueller Flugabschnitt: Ziel Parken, Fertig. im Reiter Aktuelle Flugzeugleistung.

Current Performance Finished

Sie haben eine komplette Sammlung der Leistungsdaten, sobald der Text Fertig angezeigt wird, der direkt nach der Landung am Zielort erscheint.

Wählen Sie nun im Hauptmenü Flugzeug -> Ermittelte Flugzeugleistung zusammenführen Merge collected Aircraft Performance, um das leere Leistungsprofil mit den gesammelten Werten zu füllen.

Beachten Sie die Kopfzeile Header Neuer Wert (gesammelte Daten) und Aktueller Wert (aktuell geladene oder erstellte Profildatei) mit den Werten darunter.

Current Performance Merge

Wir möchten alle Werte für das neue Profil verwenden. Stellen Sie daher alle Operationen im Dialogfeld auf Kopieren und klicken Sie auf OK.

Sie können die Operationen für jedes Feld auch einzeln ändern oder die Operation Zusammenführen verwenden, die den Durchschnitt des neuen und aktuellen Wertes verwendet. Sie können das Zusammenführen in jeder Flugphase durchführen. Zum Beispiel, wenn Sie die Werte während des Fluges fein abstimmen möchten. Siehe Flugzeugleistung zusammenführen für weitere Informationen.

Passen Sie die Leistung mit Zusammenführen an, wenn Sie nach dem ersten Flug weitere Flüge durchführen.

Warnung

Vergessen Sie nicht, genügend Reservekraftstoff hinzuzufügen. Andernfalls geht ihnen am Zielort der Treibstoff aus, wenn Sie sich auf diesen Plan verlassen.

Sie sollten auch nach dem Zusammenführen den nutzbaren Kraftstoff und die Werte für den Ausweichflugplatz ändern. Wählen Sie dazu Flugzeug -> Flugleistung bearbeiten Edit Aircraft Performance. Beachten Sie, dass die erforderlichen Werte im Bearbeitungsdialog fett hervorgehoben sind.

Es ist auch hilfreich, Hinweise zu Leistungseinstellungen in die Beschreibungsdatei eines Leistungsprofils aufzunehmen.

Im Beispiel unten Anmerkungen zu einer King Air C90:

Aircraft Performance Remarks

Im Kapitel Flugzeugleistung bearbeiten werden Details zur Bearbeitung erläutert.

Tipp

Verwenden Sie Leistungsdateien für verschiedene Reiseflughöhenbereiche, um genauere Ergebnisse für große oder komplexe Flugzeuge zu erhalten. Zum Beispiel eine Datei für FL300-FL350 und eine für FL350-FL400.

Verwenden Sie Flugzeug -> Flugzeugleistung speichern Save Aircraft Performance und Speichern Sie die neue Leistungsdatei an einem beliebigen Ort, wie Dokumente\Little Navmap\Flugzeugleistung.

Sie können diese Datei an andere weitergeben oder mir zusenden, damit ich sie in den Datei-Download-Bereich von littlenavmap.org aufnehmen kann.